RESPEKT FÜR ROMA UND SINTI! – Kundgebung

RESPEKT FÜR ROMA UND SINTI! – Kundgebung mit Harri Stojka

Wann:06.10.2013 14.00 h

Wo:Löwelstraße (zw. Burgtheater und Cafe Landtmann) – Wien

RESPEKT FÜR ROMA UND SINTI! – Kundgebung

Harri Stojka - concert at the Volksstimmefest 2008 in Vienna

Romano Centro veranstaltet gemeinsam mit SOS Mitmensch am 6. Oktober, 14h zwischen Burgtheater und Cafe Landtmann eine Kundgebung für die Rechte der Roma/Romnja. Thematischer Schwerpunkt ist der zunehmende Rassismus in Ungarn und Europa. Mit dabei sind u.a. Ágnes Daróczi (Aktivistin), Miklós Rafael (Opfer eines Brandanschlages), Ferry Janoska (Romano Centro). Im Rahmen der Kundgebung werden die Plakate der Künstlerin Marika Schmiedt gezeigt, die in Linz nach Beschwerde einer ungarischen Nationalistin von der Polizei zerstört wurden. Für den musikalischen Rahmen sorgt Harri Stojka.

Folgende Organisationen unterstützen diese Veranstaltung: Verein Ketani für Sinti und Roma in Linz, Volkshochschule der Burgenländischen Roma, Voice of Diversity, Verein Roma-Service in Kleinbachselten, Gesellschaft für bedrohte Völker, Integrationshaus, Volkshilfe, Wiener Grüne, Sozialistische Jugend, Initiative Minderheiten, Österreichische Liga für Menschenrechte

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: