Exhibition & Refugees Open house – „I haaß Kolaric, du haaßt Kolaric. Warum sogn ́s zu dir Tschusch?”

Open doors SPECIAL this friday: 17/05/ 2013 / 7pm:
Exhibition Opening: „I haaß Kolaric, du haaßt Kolaric. Warum sogn ́s zu dir Tschusch?”

kolaric (1)
Opening of the exhibition that shows posters that adress the Austrian migrant regime from the 1970ies on. The exhibition will be hosted at the refugee protest camp until summer. Vernissage with wine/drinks and cheese

Refugee Protest Camp Vienna, Servitenkloster
Eingang: Müllnergasse 6, 1090 Vienna
COME AND JOIN THE REFUGEES MOVEMENT IN VIENNA, bring your friends and spread!
——————————–
Every friday from 7p.m. meet the refugees, chat, eat + have fun together! Public film screening. Bring food+drinks!

Jeden Freitag gibt es ab 19 Uhr einen Abend mit Diskussionen, Workshops+Filmen, wechselnden DJs und Spaß – bringt was zu Essen und Trinken mit! Jede/r ist dazu herzlich eingeladen.
—————————-
Immer wieder wird im Servitenkloster betont, man brauche vor allem den seelischen Beistand der Menschen, wolle mit Leuten sprechen, brauche sie auch, damit ihre Notsituation aus dem Kloster in der Gesellschaft bekannt wird. Denn wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
————————————————————————————–

Advertisements

Schlagwörter: , ,

%d Bloggern gefällt das: