MORGEN: Flashmob rund um den Asylgipfel!

Ort: Dienstag, 23.10.2012 zwischen 10.45 bis 11.45 Uhr, Ecke Ballhausplatz/Schauflergasse, 1010 Wien

Wir wollen die von der Politik vernachlässigten Kinder und Jugendlichen beim Asylgipfel sichtbar machen. Und darauf hinweisen, dass unbegleitete Kinder und Jugendliche im Massenquartier Traiskirchen nicht gut aufgehoben sind. Sie haben dort keinerlei Tageststruktur, keine Ansprechpersonen und keinen Zugang zu Schul- und Weiterbildung!

Was kannst du konkret tun?

1) Bitte leite die Information weiter, per Mail, Twitter, Facebook oder im persönlichen Gespräch
2) Komm morgen zur Aktion vor dem Bundeskanzleramt und nimm im Idealfall eine oder mehrere leere
Schultasche/n mit (Wir wollen sichtbar machen, dass die Kinder nicht einmal Bildung erhalten)

Danke schon jetzt für Deine Unterstützung!!! Und ein Dankeschön an die KollegInnen von Amnesty Internaltional Österreich für Idee und Organisation der Aktion!

Das Team von SOS Mitmensch

Advertisements

Schlagwörter: , ,

%d Bloggern gefällt das: